Living on the bright side.

Im Sommer 2017 begann ein neues Kapitel meines Lebens. Ich kündigte meinen Job als Grafikdesignerin und reiste 5 Monate lang, mit meinem Freund im Gepäck, um die Welt. Eine Weltreise bedeutet für eine leidenschaftliche Fotografin wie mich, Reize, Motive immer ein wachsames Auge zu haben – das perfekte Foto könnte überall warten. Um diese Eindrücke mit anderen zu teilen haben wir einen Reiseblog ins Leben gerufen: brightsiders.at

Mit neuen Eindrücken, Erlebnissen und Ansichten zum Leben kam ich zurück und beschloss 
mich voll und ganz dem zu widmen, was mir schon immer Freude bereitete: fotografieren.